Hypermetropie

Hypermetropie

Menschen mit Hypermetropie, der sogenannten Weitsichtigkeit, verfügen über ein gutes Sehen in der Ferne und einer Sehverschlechterung in der Nähe. Das weitsichtige Auge ist kürzer und fokussiert die Objekte hinter der Netzhaut, was eine Nahsicht erschwert.
Dank der Akkomodation der Linse ist es Kindern und Jugendlichen möglich, unter Anstrengung zu lesen. Diese dauerhafte, visuelle Ermüdung bewirkt in vielen Fällen eine Ablehnungshaltung gegenüber des Lesens und eine Schwächung der schulischen Leistungen.
Eine hohe Hypermetropie kann zudem der Hauptgrund für ein kindliches Schielen sein und stellt einen wichtigen Faktor für die Entstehung eines Engwinkelglaukoms beim Erwachsenen dar.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht

ICR Ganduxer Hauptsitz

c/Ganduxer,117
08022 Barcelona

ICR Pau Alcover

C. Pau Alcover 67
08017 Barcelona

ICR Terrassa

C/ Sant Pere, 46 2. Etage
08221 Terrassa

Clínica Bonanova Operationszentren

Pg. De la Bonanova 22-24
08022 Barcelona

Clínica Bonanova Tests und Behandlungen

c/ Mandri, 63
08022 Barcelona

Delegierung ICR – Clínica Ntra. Sra. del Remei

c/ de l'Escorial,148
08024 Barcelona
Este sitio web utiliza cookies para recopilar información estadística sobre su navegación. Si continúa navegando, consideramos que acepta su uso. Más información.