Rechtliche Hinweise

Gegenstand und Akzeptierung

Die Nutzung der Webseite icrcat.com (nachstehend die Webseite) unterliegt den nachstehenden rechtlichen Hinweisen. Der INHABER der Webseite ist das Institut Català de Retina, S.L. (nachstehend ICR) mit Sitz in der Calle Pau Alcover 67, Barcelona, und Steuernummer B-58.194.416, eingetragen im Handelsregister von Barcelona, Volumen 24622, Blatt 175, Seite B-42425, Eintragung 26.

Der Zugriff auf die Webseite des ICR erfolgt freiwillig. Wer auf die Webseite zugreift, wird als Nutzer der Seite betrachtet, womit davon ausgegangen wird, dass er alle Regelungen dieser rechtlichen Hinweise und möglicher Änderungen voll und ohne jegliche Vorbehalte akzeptiert. Der Nutzer verpflichtet sich, diese Webseite rechtskonform, gutgläubig sowie nach Maßgabe der öffentlichen Ordnung, des im Verkehr üblichen Usus und der Regelungen der vorliegenden rechtlichen Hinweise zu benutzen.

Der Nutzer haftet ICR oder Dritten gegenüber für jegliche Schäden aus dem Verstoß gegen diese Verpflichtung.

Der Nutzer nimmt weiterhin beim Besuch der Seite zur Kenntnis, dass die darin enthaltenen Daten zu den Leistungen informativ sind und Fehler oder Ungenauigkeiten enthalten können oder nicht aktuell sein können und akzeptiert dies. Da es sich hier um Inhalte medizinischer Art handelt, akzeptiert der Nutzer insbesondere, dass die Information in keinem Fall eine ärztliche Beratung ersetzen kann, sondern nur dazu dient, diese zu ergänzen. Bei Unklarheiten ist stets das Ärzteteam hinzuzuziehen.

ICR behält sich das Recht vor, ohne vorherige Benachrichtigung den Zugriff auf die Webseite zeitweise zwecks Wartung, Instandsetzung, Aktualisierung oder Verbesserung auszusetzen oder diese definitiv zu löschen.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte über die nachstehend angegebenen Kontaktdaten an uns.

  1. Identifizierung und Mitteilungen:

ICR informiert Sie nach Maßgabe des Gesetzes 34/2002 (11. Juli) über Leistungen der Informationsgesellschaft und E-Commerce über die Daten des Instituts:

  • Gesellschaftsbezeichnung: Institut Català de Retina, S.L.
  • Steuernummer B-58.194.416
  • Gesellschaftssitz: Pau Alcover 67, 08017 Barcelona
  • Eingetragen im Handelsregister von Barcelona, Volumen 24622, Blatt 175, Seite B-42425, Nr. 26
  • Telefon: 93 378 23 19
  • E-Mail: icr@icrcat.com
  • Code des Registers für Zentren, Leistungen und Einrichtungen des Gesundheitsministeriums der Generalitat de Catalunya: E08971725.

Sämtliche Zustellungen und Mitteilungen zwischen den Nutzern und ICR werden in jedem Sinne als rechtlich gültig betrachtet, wenn sie über einen der vorstehend angegebenen Wege erfolgen.

  1. Zugriffs- und Nutzungsbedingungen:

Die Nutzer sind berechtigt, die Seiten des ICR uneingeschränkt zu nutzen. Dies gilt mit Ausnahme der Seiten in Bereichen mit Zugriffsbeschränkungen oder Seiten für Abonnenten.

Der Nutzer verpflichtet sich, die Seiten des ICR nach Maßgabe der Vorschriften des spanischen Rechts, der vorliegenden rechtlichen Hinweise, der Sonderbedingungen für bestimmte Leistungen und der sonstige Hinweise, Nutzungsverordnungen und Anweisungen nu nutzen, über die er informiert wurde, sowie nach Maßgabe der allgemein akzeptierten Moral und der guten Sitten sowie der öffentlichen Ordnung.

Das vorrangige Ziel der Webseite besteht darin, allgemein über die medizinischen Leistungen und Dienste des Instituts zu informieren. ICR lehnt jedwede Haftung für Information ab, die nicht auf dieser Webseite enthalten ist oder die sich seiner Kontrolle entzieht bzw. deren Autor nicht das Institut ist, und haftet insbesondere nicht für die Aktualisierung, Korrektur und/oder Genauigkeit der Inhalte, auf die der Besucher über die Webseite Zugriff hat, sowie deren Rechtmäßigkeit und/oder Angemessenheit.

  1. Datenschutzpolitik:

Wenn wir Information von Ihnen benötigen, werden wir Sie stets ausdrücklich darum bitten, uns diese Information freiwillig zur Verfügung zu stellen. Die über die Formulare der Webseite oder auf sonstigem Wege erhobenen Daten werden in einer EDV-Datei personenbezogener Daten gespeichert, für die ICR verantwortlich ist.

ICR behandelt diese Daten vertraulich und ausschließlich mit dem Ziel, die gewünschten Leistungen mit allen gesetzlichen Garantien und der Sicherheit nach der Verordnung (EU) 2016/679 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 27. April 2016 zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten, zum freien Datenverkehr und nach Gesetz 34/2002 vom 11. Juli über die Leistungen der Informationsgesellschaft und des E-Commerce zu erbringen.

Weiterhin löscht oder berichtigt ICR die Daten, wenn diese nach Maßgabe der Regelungen in der Verordnung (EU) 2016/679 ungenau oder unvollständig sind oder wenn sie für ihren Zweck nicht mehr erforderlich oder sachdienlich sind.

Der Nutzer ist berechtigt, das Recht auf Zugriff, Berichtigung, Löschung und Einspruch auszuüben und hat sich dazu an den nachstehend genannten Datenschutzbeauftragten zu wenden.

ICR trifft Vorkehrungen zur Erreichung der nach der Verordnung (EU) 2016/679 und sonstigen anwendbaren Vorschriften erforderlichen Sicherheitsstandards.

Unsere E-Mail-Politik gestaltet sich derart, dass wir nur Mitteilungen versenden, die vom Empfänger gewünscht wurden. Sollten Sie diese E-Mail-Mitteilungen nicht wünschen, können Sie über die E-Mail selbst Ihr Recht auf Löschung und Verzicht auf diese Mitteilungen nach den Regelungen in Titel III, Artikel 22 des Gesetzes 34 /2002 über die Leistungen der Informationsgesellschaft und den E-Commerce geltend machen.

Information zum Schutz personenbezogener Daten für Patienten des ICR und des ICCR

Nach Maßgabe der Regelungen in der Datenschutz-Grundverordnung (VERORDNUNG (EU) 2016/679) stellen wir im Zusammenhang mit der Verarbeitung personenbezogener Daten folgende Information zu Ihrer Verfügung:

Verantwortliche:
Institut Català de la Retina, S.L.
Institut Català de Cirurgia refractiva, S.L.

Datenschutzbeauftragter: C/Pau Alcover 67, 08017 Barcelona – rgpd@icrcat.com

Zweck: Der Zweck der Erstellung ist die teilweise oder vollständige medizinische Behandlung und die dazugehörige Betreuung der Nutzer unseres Instituts.

Legitimierung: Die gesetzliche Grundlage für diese Verarbeitung ist die Beantragung der Erbringung von medizinischen Leistungen sowie der Betreuung durch die Nutzer des Instituts.

Empfänger: Die Empfänger der Information sind ganz oder teilweise die Abteilungen und Delegationen des ICR. Sonstige Empfänger der Information sind öffentliche oder private Organismen, die aufgrund einer gesetzlichen Verpflichtung oder einer materiellen Notwendigkeit auf die Daten zugreifen müssen, um die medizinische Versorgung und Betreuung, die Zweck der Verarbeitung der Daten ist, korrekt erbringen zu können. In Fällen, in denen aufgrund der Behandlung die Nutzung eines bestimmten chirurgischen Materials erforderlich ist, können die personenbezogenen Daten den Lieferanten mitgeteilt werden, was jedoch ausschließlich mit dem vorstehend genannten Zweck geschieht.

Rechte: Sie können jederzeit ihr Recht auf Zugriff, Berichtigung, Löschung, Einspruch, Beschränkung und/oder Übertragbarkeit mittels Schreiben an den Datenschutzbeauftragten unter der in Kontakt angegebenen Adresse ausüben. Sie sind weiterhin berechtigt, das Einverständnis zu sonstigen Verarbeitungen zu widerrufen. Ebenso können Sie beim Datenschutzbeauftragten weitere Information zur erfolgten Verarbeitung anfordern.

Sollten Sie der Ansicht sein, dass Ihre Rechte verletzt wurden, können Sie bei der für Datenschutz zuständigen Aufsichtsbehörde Beschwerde einlegen.

Speicherung: Die für die Erbringung der medizinischen Leistung erhobenen Daten werden nach der für die Speicherung von klinischen Daten geltenden Gesetzgebung aufbewahrt.

Schutz personenbezogener Daten bei der Veröffentlichung von Kommentaren oder Meinungen durch die Nutzer auf der Webseite

Der Nutzer erteilt sein Einverständnis zur Veröffentlichung jedweder persönlichen  Daten, die er in den Kommentaren bereitstellt. Für die  weiteren Teilnehmer ist einzig und allein der Name des Nutzers sichtbar, nicht hingegen die E-Mail-Adresse oder die IP-Adresse. Diese Daten werden mit dem Zweck gespeichert, die Verwaltung und die Erfüllung der Verordnung (EU) 2016/679 sowie mögliche Schritte der zuständigen Behörden zu erleichtern und die Haftung der Personen zu ermitteln, die die Leistung nutzen.

Sie können die Rechte auf Zugriff, Berichtigung und Löschung im Sinne der Verordnung (EU) 2016/679 nach den Regelungen der vorstehenden Absätze nutzen.

Der Nutzer akzeptiert zu allen Zwecken, dass ausschließlich er für die von ihm zum Ausdruck gebrachte Meinung haftet.

Der Nutzer haftet somit allein für die Schäden, die sich daraus ergeben könnten.

ICR haftet nicht für die Genauigkeit, die Qualität, Zuverlässigkeit, Korrektheit, Sittlichkeit und Rechtmäßigkeit der Daten, Informationen oder Meinungen, die von den Nutzern veröffentlicht werden.

ICR behält sich das Recht vor, nicht alle Meinungen von Nutzern zu veröffentlichen.

Für den Benutzernamen ist der Nutzer verantwortlich. ICR übernimmt keinerlei Haftung für die unrechtmäßige Nutzung oder die Nutzung des Benutzernamens zu rechtswidrigen Zwecken seitens anderer Nutzer.

  1. Cookie-Politik:

ICR nutzt bei der Erbringung von Leistungen der Webseite Cookies. Cookies sind Dateien mit personenbezogener Information, die auf dem Gerät des Nutzers gespeichert werden. Der Nutzer kann seinen Browser so einstellen, dass die Erstellung von Cookies unterbunden wird oder er darüber informiert wird.

Verlässt der Nutzer unsere Webseite über Links auf andere Webseiten, die nicht unserem Institut angehören, haftet ICR weder für die Datenschutzpolitik dieser Webseiten noch für die Cookies, die diese Seiten auf dem Computer des Nutzers speichern könnten.

Desaktivierung von Cookies

Da Cookies nicht unbedingt für die Navigation auf dieser Webseite erforderlich sind,  können Sie diese ganz oder teilweise über die Einstellungen der Optionen Ihres Browsers blockieren oder deaktivieren. Alle Browser ermöglichen die Änderung der Einstellungen der Cookies. Ebenso besteht die Möglichkeit, das erteilte Einverständnis für die Nutzung von Cookies jederzeit über die Einstellungen des Browsers zu widerrufen. Zur Deaktivierung der Cookies über die Einstellungen des Browsers, folgen Sie den Anweisungen für den jeweiligen Browser:

  1. Haftungsbeschränkung:

Das Hauptziel der Webseite ist die Bereitstellung von Information zu den  medizinischen Leistungen, der Anfahrt und den Tätigkeiten des ICR. Die Inhalte der Seite sind damit rein informativ und orientativ und nicht als rechtliche oder medizinische Beratung zu betrachten.

ICR lehnt jegliche Haftung für Information, die nicht auf dieser Webseite enthalten ist oder sich seiner Kontrolle entzieht und/oder deren Urheber nicht das Institut ist, ab und haftet insbesondere nicht für die Aktualisierung, Korrektheit und/oder Genauigkeit der Inhalte, auf die der Besucher über diese Webseite Zugriff hat sowie deren Rechtmäßigkeit und/oder Angemessenheit. ICR haftet weiterhin nicht für Schäden, die direkt oder indirekt mit der Nutzung und/oder dem Inhalt der Links auf dieser Seite verbunden sind. Die Aufnahme eines Links in diese Seite ist nicht als Empfehlung von ICR an die Besucher zu verstehen. Die Entscheidung, den Link zu nutzen unterliegt allein dem Willen des Besuchers.

In keinem Fall und unter keinen Umständen kann die direkt oder indirekt über die Webseite zugängliche Information als medizinischer Rat oder ärztliche Verschreibung betrachtet werden, weshalb ICR jedwede Haftung aus Folgen ablehnt, die direkt oder indirekt mit Handlungen oder Unterlassungen des Nutzers aufgrund der Auslegung dieser Informationen verbunden sind.

Die Information auf der Webseite kann trotz der Bemühungen für deren Korrektheit und Aktualisierung unkorrekt sein. ICR haftet nicht für Fehler der Information oder Schäden, die aus deren Nutzung entstanden sind.

ICR behält sich das Recht vor, jedwede Inhalte der Webseite ohne vorherige Ankündigung zu ändern, zu aktualisieren oder zu löschen.

ICR kann nicht gewährleisten, dass die Inhalte keine Viren oder sonstwie schädlichen Elemente bergen und haftet daher nicht für Schäden am System der Nutzer der Webseite, für einen fehlerhaften Betrieb der Server oder für Schäden am Computer des Nutzers.

  1. Geistiges und gewerbliches Eigentum:

Der Inhalt der Webseite unterliegt den geltenden Rechtsvorschriften für geistiges Eigentum und darf daher nicht ohne die vorherige Genehmigung von ICR wiedergegeben, geändert, verbreitet, veröffentlicht oder gespeichert werden. Die unrechtmäßige Nutzung der Inhalte der Webseite kann als Verletzung des Urheberrechts betrachtet werden. Den Nutzern ist es nicht gestattet, Inhalte von der Webseite des ICR zu erlangen oder dies zu versuchen, indem sie andere als die dazu bereitgestellten oder auf der Webseite angegebenen Mittel oder Verfahren einsetzen, mit Ausnahme von solchen Inhalten, die in Copyleft Lizenzen oder ähnlichen angeboten werden.

7.Urheberschaft der medizinischen Inhalte und Gesundheitstipps:

Zum Redaktionskomitee der Webseite ircat.com gehören :

  • Joan Nadal Fernández, Manager des ICR.
  • Dr.Ignasi Jürgens Mestre, Ärztlicher Direktor des ICR, Kollegiennummer 27539 der Medizinischen Gesellschaft von Barcelona, ​​Doktor der Medizin und Chirurgie an der Universitat Autònoma de Barcelona und Spezialist für Retina und vitrioretinale Pathologie.
  • Laura Gómez und Gemma Montfort, vom ICR-Kommunikationsteam.

Sämtliche Inhalte dieser Webseite wurden vom Kommunikationsteam des ICR erstellt, von den jeweiligen fachmedizinischen Verantwortlichen überprüft und vom Redaktionskomitee genehmigt.

Bei medizinischen Inhalten werden der für die Überprüfung verantwortliche Arzt und das Datum der letzten Aktualisierung angegeben.

In jedem Fall sind medizinische Inhalte für das Publikum im Allgemeinen nicht dazu geeignet, ärztliche Beratung zu ersetzen, sondern sollen ausschließlich das Verhältnis zwischen Arzt und Patient ergänzen.

Wenden Sie sich stets an Ihren Arzt, bevor Sie eine Entscheidung für Ihren konkreten Fall treffen.

8. Transparenz:

Diese Webseite erhält keinerlei externe Finanzierung.

Die Betriebs- und Wartungskosten für die Webseite werden aus dem allgemeinen Budget des Institut Català de Retina und des Institut Català de Cirurgia Refractiva bestritten.

9. Werbung:

Auf dieser Webseite wird keine Werbung anderer Körperschaften veröffentlicht.

ICR Ganduxer Hauptsitz

c/Ganduxer,117
08022 Barcelona

ICR Pau Alcover

C. Pau Alcover 67
08017 Barcelona

ICR Terrassa

C/ Sant Pere, 46 2. Etage
08221 Terrassa

Clínica Bonanova Operationszentren

Pg. De la Bonanova 22-24
08022 Barcelona

Clínica Bonanova Tests und Behandlungen

c/ Mandri, 63
08022 Barcelona

Delegierung ICR – Clínica Ntra. Sra. del Remei

c/ de l'Escorial,148
08024 Barcelona
Este sitio web utiliza cookies para recopilar información estadística sobre su navegación. Si continúa navegando, consideramos que acepta su uso. Más información.