Operationstypen

Operationstypen

Laseroperationen

ur Durchführung einer sogenannten Lasik-Technik setzen wir den Excimerlaser ein.

Im ersten Operationsschritt wird eine feine Gewebelamelle der Hornhautoberfläche angehoben, die zuvor mit einem Mikrokeratom präpariert worden ist. Im nächsten Schritt wird der Laser über der Hornhaut appliziert, welcher den gewünschten refraktiven Effekt bewirkt. Zum Schluß wird die angehobene Hornhautlamelle wieder an ihren Platz zurückgelegt. Diese Operation erlaubt die Behandlung der meisten Fälle von Myopie, Hypermetropie und Astigmatismus. Sie wird unter lokaler Tropfenanästhesie und ohne stationäre Aufnahme durchgeführt.


Refraktive Chirurgie mit Phakoemulsifikation der transparenten Linse (CCT)

Diese Operation besteht aus der Entfernung der natürlichen, transparenten Linse des Auges mittels Ultraschall. Danach erfolgt ein Austausch mit einer intraokulären Kunstlinse ähnlich denen, die in der Kataraktoperation verwendet werden.

Die geeigneten Kandidaten für diese Operation sind Patienten mit hohen Sehstärken und einem Alter von über 50 Jahren. Die Operation wird ambulant durchgeführt.


Implantation einer intraokulären, flexiblen, epikristallinen Linse (ICL)

Mit Hilfe dieser Technik wird eine künstliche Linse zur Korrektur von Myopie oder Hypermetropie in das Auge eingesetzt. Aufgrund ihrer Eigenschaften wird die Linse oft mit einer „Kontaktlinse im Auge“ verglichen und daher lautet deren Bezeichnung auf englisch „Implantable Contact Lens (ICL)“. Sie gehört zu den modernsten Techniken zur Korrektur hoher Refraktionsfehler, zur Behandlung von Patienten mit begrenzter Sehstärke und von Patienten, die aufgrund von unzureichender Hornhautdicke oder irregulären Hornhauttopographien nicht mit Hilfe des Excimerlasers behandelt werden können.

Das ideale Behandlungsalter liegt zwischen 21 und 50 Jahren. Die ICL kann bei Patienten ohne Augenerkrankungen und mit einer Refraktionsstabilität seit länger als einem Jahr eingesetzt werden. Die Operation wird ambulant durchgeführt.


Astigmatische Keratometrie

Dieser operative Eingriff erlaubt die Behandlung eines angeborenen oder durch Traumen oder Operationen hervorgerufenen Astigmatismus. Die Astigmatische Keratometrie wird mit Hilfe von individuell geformten Schnitten in die Hornhaut mit Hilfe eines kalibrierten Diamantenskapells appliziert.


Phototherapeutische Keratektomie mit Excimerlaser:
Die Phototherapeutische Keratektomie mit Excimerlaser wird seit 1985 in der Augenheilkunde angewendet. Ihr häufigster Einsatz findet sich bei Augen mit:

Hornhauterosionen.
Bandförmiger Keratopathie.
Oberflächliche Hornhautnarben.
Vordere Hornhautatrophien.
Hornhautknoten nach Entzündung.

Mit Hilfe des Eingriffes wird die Hornhauttransparenz wieder hergestellt, die Oberfläche geglättet und im Falle wiederkehrender Hornhauterosionen die Häufigkeit eines Wiederauftretens bis zu 75% gesenkt.

Post your comment

De acuerdo con lo dispuesto en el Reglamento General de Protección de Datos (REGLAMENTO (UE) 2016/679 pone en su conocimiento la siguiente información sobre el tratamiento de datos personales.

Responsables: Institut Català de la Retina, S.L., Institut Català de Cirurgia refractiva, S.L. (en adelante ICR)

Contacto Delegado de Protección de Datos: C/Pau Alcover nº 67 08017 Barcelona – rgpd@icrcat.com

Finalidad: La finalidad de del tratamiento es gestionar la información que nos facilita y en caso de disponer de su consentimiento, publicar el testimonio en nuestra web

Legitimación: La base legal para el presente tratamiento es la solicitud realizada por usted y su consentimiento.

Destinatarios: Los destinatarios de la información son los departamentos y delegaciones en los que se organiza ICR, en parte o en su totalidad. No se comunicarán a terceros.

Derechos: En cualquier momento, usted puede ejercer sus derechos de acceso, rectificación, supresión, oposición, limitación del tratamiento y/o portabilidad de los datos mediante escrito dirigido al Delegado de Protección de Datos DPD en la dirección establecida facilitado en contacto. También puede revocar los consentimientos a otros tratamientos. También puede solicitar más información al DPD sobre los tratamientos realizados.
En el caso que considere que se han vulnerado sus derechos usted puede presentar una reclamación ante la Autoridad de Control en materia de Protección de Datos competente.

A todos los efectos, el usuario acepta que la opinión expresada será exclusivamente responsabilidad suya. El usuario asume bajo su exclusiva responsabilidad los daños o perjuicios que se puedan derivar de ella.
ICR no se hará responsable de la exactitud, calidad, fiabilidad, corrección, moralidad y legalidad de los datos, informaciones u opiniones publicadas por los usuarios.
ICR se reserva el derecho de no publicar todas las opiniones de los usuarios.
El nombre de usuario es responsabilidad del usuario. ICR no se hará responsable de la utilización ilegal o con fines ilícitos que otros usuarios puedan hacer de dicho nombre de usuario.

Conservación: Los datos recogidos serán conservados durante el tiempo necesario para la gestión solicitada.

Vísitanos

ICR Ganduxer Hauptsitz

c/Ganduxer,117
08022 Barcelona Ver mapa

ICR Pau Alcover

C. Pau Alcover 67
08017 Barcelona Ver mapa

ICR Terrassa

C/ Sant Pere, 46 2. Etage
08221 Terrassa Ver mapa

Clínica Bonanova Operationszentren

Pg. De la Bonanova 22-24
08022 Barcelona Ver mapa

Clínica Bonanova Tests und Behandlungen

c/ Mandri, 63
08022 Barcelona Ver mapa

Delegierung ICR – Clínica Ntra. Sra. del Remei

c/ de l'Escorial,148
08024 Barcelona Ver mapa

ICR Ganduxer Hauptsitz

Telefonnummer 93 254 79 20
Teléfono de Urgencias 93 418 72 27

Horario
Montags bis Freitags von 8 bis 20 Uhr
Samstags Sprechstunde von 9 bis 14 Uhr

Wie man dahin kommt Weitere Informationen

ICR Terrassa

Telefonnummer 93 736 34 40

Horario
Morgens von 9 bis 14 Uhr außer Mittwochs Nachmittags von 15.00 bis 20 Uhr

Wie man dahin kommt Weitere Informationen

Clínica Bonanova Operationszentren

Wie man dahin kommt Weitere Informationen

Clínica Bonanova Tests und Behandlungen

Wie man dahin kommt Weitere Informationen

Delegierung ICR – Clínica Ntra. Sra. del Remei

Telefonnummer 902 10 10 50

Horario
Von Montag bis Donnerstag 15h a 20h. Freitag 10h a 14h.

Wie man dahin kommt Weitere Informationen

Este sitio web utiliza cookies para recopilar información estadística sobre su navegación. Si continúa navegando, consideramos que acepta su uso. Más información.